Loading…

Rhabarberkuchen

Mürbeteig

  • 300g Weizenmehl 550
  • 200g Butter
  • 100g Zucker
  • 1EL Salz

Alle Zutaten zu einem homogenen Teig kneten.

Ausrollen, in eine Tarteform geben, mit Gabel einstechen. Wenn möglich Boden mit Backbohnen beschweren.

Bei ca. 200°C ca. 20 Minuten backen.

Rhabarber

  • 750g Rhabarber
  • 100g Zucker
  • Etwas Apfelsaft

Rhabarber putzen, schneiden, mit Zucker und Apfelsaft in eine feuerfeste Form bei 200°C in den Ofen und einkochen lassen. N und wieder wenden.

Rhabarber abtropfen lassen.

Streusel

  • 140g Mehl
  • 100g gemahlene Haselnuss
  • 100g Mascobadozucker
  • 140g Kokosöl

Als Zutaten zu Streuseln vermengen (Handrührer).

Nachdem der Boden gebacken und der Rhabarber weich ist, Rhabarber auf dem Boden verteilen. Mit Streuseln bestreuen und ca. 20 Minuten bei 200°C backen.