Loading…

Futterverhalten

Das Büro von Kobotroll und phbaer ist voll, die Arbeitsatmosphäre dünn. Unser sächsischer Mitbürger steht in der Tür und will ein bisschen was von dieser Stimmung abbekommen. Spontan ändert sich das Thema auf das wochenendliche Festtagsmahl des sächsischen Mitbürgers: eingelegter Knoblauch in geschlossenem Raum mit Heizung. Wie sich dann aber herausstellte, gab es noch andere […]

Doppelkeks

Flussuferradler hat sich Doppelkekse von Aln*tur* (eine Unterorganisation von B*e*e*e*d) gekauft und schnüffelt dran. Flussuferradler: „Das erinnert mich jetzt irgendwie an unseren Hund.” … Flussuferradler: „Das ist aus Dinkel 1050.” Flussuferradler: „Das ist Dinkel, Dinkel ist eigentlich Kacke.”

Von und zu

minihops: „Gruppe im Studivz: Ich nenne meine elektrische Braun-Zahnbürste Eva…!” phbaer: „Naja, wie soll man sie auch sonst nennen? ‚Werner von’ vielleicht?” minihops: „oder so” phbaer: „zu lang” minihops: „aber Eva find ich sympathischer” phbaer: „Klar, ist ne Frau” minihops: „eben, besser ne Frau im mund als nen Kerl”