Loading…

Titel

phbaer steht bei Pistenraupe im Büro. Unser sächsischer Mitbürger betritt das Zimmer. phbaer täuscht einen Schlag in den Magen unseres sächsischen Mitbürgers an. Der sächsischer Mitbürger daraufhin zu phbaer: Sächsischer Mitbürger: „Meine sonnengereifte Traube am Rebstock der Kryptographie, was erregt deine Aggressivität?”

Der kleine sächsische Telefonschreck

Im Internet gibt es einen Dienst, mit dem man eine kostenlose Telefonverbindung zwischen zwei Teilnehmern aufbauen zu lassen kann. Da es unserem sächsischen Mitbürger heute wirklich sehr langweilig zu sein scheint, spielt er schon den ganzen Tag mit diesem (nervigen) Spielzeug rum. Alles Gute hat natürlich irgendwelche Nachteile, auch so dieses Spielzeug: beim Verbindungsaufbau bekommt […]

Aberglaube

Am Sonntag war ich zur Geburtstagsfeier meiner Großtante eingeladen. Allerdings ist ihr Geburtstag erst am Montag, trotzdem macht sich die Großtante (GT) freudig über die Geschenke her! troet: Du packst Deine Geschenke schon aus? Sag mal, bist Du nicht abergläubisch? GT: Ich? Abergläubisch? Ach Quatsch, das bringt bloß Unglück!

Diplomarbeitsbetreuung

Kobotroll, puto und puto-Anhang stehen nach dem Mittagessen noch in der Cafete zusammen und diskutieren über putos Diplomarbeit. Kobotroll: „Ja der [puto] macht des schon gut. Der leistet schon viel!” puto-Anhang: „Der macht daheim ja auch nix anderes mehr! Sag’ ihm mal lieber, dass er mehr für seine Beziehung leisten soll!” Kobotroll: „Ja so’n Schmarrn! […]

Einrichtungsgegenstände

phbaer informiert unseren sächsischen Mitbürger darüber, dass fast alle Mitglieder des RoboCup-Teams wohl demnächst weg sein werden. Sächsischer Mitbürger: „Oooch, dann habt ihr gar keine Freunde mehr! HA!! Dann müsst ihr wieder mit uns zum Essen gehen! HA!” phbaer: leicht betrübt „Hmm, stimmt, ja.” Sächsicher Mitbürger: „Ja, ohne euch wär’s nicht schön, auch wenn ihr […]

Besuch

Sterki besuchte uns am Dienstag an der Uni. Es war zu erwarten, dass er und Kobotroll sich zu Höchstleistungen an dummem Gschwätz aufschaukeln würden… zkar, Kobotroll, Sterki und phbaer auf dem Gang: Kobotroll: „Ich könnt’ mir eigentlich noch ne Pizza reinpfeiffen!” Sterki: „Du bisch aber auch ’n verfressener Sack!” Kleine Pause Sterki: „Willsch wohl irgendwann […]